Unsere Leistungen

Eine Immobilie im Interesse des Eigentümers mit dem Ziel des bestmöglichen Ertrags und mit der Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmanns zu verwalten ist die Pflicht eines jeden Immobilienverwalters. Wir von der Salzmann & Schulz Hausverwaltung möchten darüber hinaus mit der langfristigen Werterhaltung Ihres Objekts zur Sicherung Ihres Vermögens beitragen.

 

Mit Einfühlungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen kümmern wir uns um die kaufmännischen und technischen Aufgaben wie Abrechnungen, Instandhaltungen und Versicherungsfälle, um die Schreibarbeiten wie Preisanfragen und Protokolle, um die zwischenmenschlichen Belange wie die Auswahl geeigneter Mieter oder die Eigentümerversammlung sowie um die behördlichen Dinge.

 

Setzen Sie auf einen erfahrenen, fachkundigen und verantwortungsbewußten Partner, wenn es um die professionelle und individuelle Verwaltung Ihres Eigentums geht. Vertrauen Sie auf die Salzmann & Schulz Hausverwaltung.


WEG-Verwaltung

Wir sorgen für die optimale Betreuung Ihrer Eigentümergemeinschaft. Als Treuhänder nehmen wir Ihre Interessen gemäß der Richtlinien des Wohnungseigentums-gesetzes wahr.


Miethausverwaltung

Wir entlasten Eigentümer von Ihren Aufgaben und Pflichten als Vermieter. Das Ausmaß der Aufgabenübertragung richtet sich dabei stets nach den Wünschen des Eigentümers.


Sondereigentumsverwaltung

Sie haben eine vermietete Eigentumswohnung und wollen sich nicht selbst um die Betreuung dieses Mietverhältnisses kümmern. Egal, ob die Eigentümergemeinschaft von uns betreut wird oder nicht. Wir übernehmen das für Sie und sorgen für die Zahlungskontrolle und alle Reparaturen sowie die evtl. Neuvermietung.



Frau Birgitt Salzmann im Interview: Was heißt für Sie "Hausverwaltung"?

 

"Unsere Homepage gibt Ihnen einen Eindruck davon, wie die Verwaltung einer Immobilie, egal welcher Art, grundsätzlich funktioniert.

In den Leistungen sind einige Faktoren schon erläutert, so dass die Aufgaben und deren Verteilung klar sind. Wie in allen von Menschen geschaffenen Strukturen, kommt es in der Verwaltung auf die Zwischenmenschliche Ebene an. Hausverwaltung ist ein personenabhängiges und auf Vertrauen basierendes Verhältnis.

 

Wir sind daher der Meinung und vertreten diese im aktiven Umgang täglich:

 

"Wissen wird durch Informationen geschaffen und wenn beide Faktoren vorhanden sind,

kommt das Vertrauen fast von selbst hinzu."

 

Diesem Motto treu bleibend  möchten wir im täglichen miteinander der Verwaltungsarbeit erreichen, dass Sie sich möglichst wenig mit Dingen der Verwaltung auseinandersetzen müssen. Dafür haben Sie ja uns!

 

Andererseits dürfen wir im Rahmen der uns im Verwaltervertrag erteilten Aufgaben und Ermächtigungen tätig werden. Hinzu kommen die umfangreichen und in den letzten Jahren immer komplizierter gewordenen gesetzlichen Bestimmungen. Diese schränken die Möglichkeiten des freien Handelns - gerade in der WEG-Verwaltung - in weiten Teilen ein.

 

Wo an anderer Stele schnell eine Entscheidung getroffen werden kann, ist dies in Eigentümergemeinschaften nicht immer möglich. Oft müssen erst diverse Angebote eingeholt oder Beschlüsse in der Eigentümerversammlung gefasst werden.

 

Das Zauberwort in diesem Umfeld heißt: Gute Kommunikation! In beide und aus beiden Richtungen!

 

Mit anderen Worten: Je mehr man miteinander spricht, umso besser. In diesem Sinne möchten wir Sie auffordern, sich bei allen Fragen mit uns in Verbindung zu setzen. Wir beraten Sie gern oder klären Sie über die jeweiligen Sachverhalte auf.

 

… denn wir möchten, dass wir die Verwaltergebühr wert sind ...